Huch Behälterbau GmbH gewinnt großen Preis des Mittelstandes

Oktober 2014 – Bereits im September bekamen die beiden Unternehmer-Brüder Thomas und Matthias Huch für die Arbeit mit ihrer Behälterbau-Firma Huch den Großen Preis des Mittelstandes in Dresden verliehen. Am Donnerstag, den 9. Oktober präsentierten sie die Sieger-Trophäe samt Urkunde auf dem Produktionsgelände im Gewerbegebiet Temnitzpark in Werder.

Dipl. oec. Thomas Huch, Matthias Huch, Geschäftsführer der Huch GmbH Behälterbau

"Das ist eine der höchsten Wirtschaftsauszeichnungen in ganz Deutschland", würdigte Marion Talkowski, Leiterin des Regionalcenters Prignitz der Industrie-und Handelskammer (IHK) Potsdam, den Wettbewerbssieg des Unternehmens. Die Huch GmbH hatte sich bereits zum zehnten Mal um die Auszeichnung beworben. Für den Preis muss man von Außenstehenden vorgeschlagen werden. Für die Firma Huch übernahm das Marketingassistentin Nadine Wolf. "Sie hat sich dafür sehr engagiert", sagt Geschäftsführer Thomas Huch. Der Preis wird jährlich von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung verliehen.

Der Gewinn des Unternehmerpreises ist kein Werk von einzelnen Leuten, sondern das "einer ganzen Mannschaft". Die Firma Huch beschäftigt derzeit 135 Mitarbeiter in Werder. Zudem betreibt der Her-steller von Speichern, die unter anderem im Heizungsbau genutzt werden, ein Werk mit 90 Mitarbeitern in China. Besonders bei der Nachwuchsgewinnung konnte das Ruppiner Unternehmen punkten: "Derzeit beschäftigen wir zwölf Auszubildende", sagt Thomas Huch. Nach der Ausbildung hätten Lehrlinge gute Chancen, im Betrieb zu bleiben.

Grund zur Freude hat ebenfalls der Holzwerkstoff-Produzent Kronoply aus Heiligengrabe. Es war die erste Teilnahme des Unternehmens, das auf Anhieb zu den acht Finalisten in der Region, Berlin/Brandenburg zählte. In dem seit 1993 in der Prignitz beheimateten Unternehmen arbeiten mehr als 680 Beschäftigte unter anderem an der Herstellung von OSB-Platten. In die Endrunde schafften es zudem die Firma Opitz Holzbau (Neuruppin) und der Gelatine-Kapsel-Produzent Ayanda (Falkenhagen).



weiterführende Links

Huch GmbH Behälterbau

 

Presse

Erfolg im zehnten Anlauf (MAZ)