Neuauflage der Ausbildungsbroschüre der KAG Freiraum Ruppiner Land

Juni 2016 - Die Auflage der ersten Ausbildungsbroschüre war ein großer Erfolg und ist aus diesem Grund auch in anderen Regionen als Vorbild aufgenommen und umgesetzt worden. Diese Auflage ist inzwischen vergriffen. Die Neuauflage wird inhaltlich angepasst und umfangreichere Angebote enthalten. Pünktlich zur Jobstartmesse im September soll sie dann den Nutzern präsentiert werden.

Verwendung findet diese Broschüre vor allem in den Schulen im RWK sowie im Landkreis OPR bei der Berufs- und Studienorientierung. Das Feedback aus den Unternehmen ist positiv, so dass sich die Zahl der teilnehmenden Unternehmen und die der angebotenen Ausbildungs- und Studienangebote deutlich steigern werden. Die Broschüre bleibt damit ein wichtiges Instrument zur Fachkräftesicherung in der Region.

Finanziert wird die Ausbildungsbroschüre mit Hilfe der Kommunen des Freiraumes sowie des GRW Regionalbudgets. Über die Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ und die Richtlinie des MWE zur Förderung der wirtschaftsnahen, kommunalen Infrastruktur GRW (GRW-I) steht dem RWK für den Zeitraum 2016-2018 wieder ein, mit Zuschüssen unterlegtes, GRW-Regionalbudget zur Verfügung.

Das in der KAG abgestimmte und verabschiedete Projektportfolio des GRW Regionalbudgets sieht Einzelmaßnahmen in den Ausgabengruppen Standortmarketing, Fachkräftesicherung, Tourismus, Klimaschutz und Energie sowie Koordination und Steuerung vor. Zielstellung ist es, gemeinsame Projekte und kommunale Einzelvorhaben umzusetzen, deren Grundlagen in der voran gegangenen Förderperiode gelegt wurden.

Ansprechpartner:

InKom Neuruppin GmbH
Peter Wagner
Telefon: 03391 82209-467
E-Mail: peter.wagner@inkom-neuruppin.de

Link: http://www.freiraum-ruppiner-land.de/die-region/kooperationsprojekte/ausbildungsbroschuere.html

 

Banner Ausbildungsbroschüre