Bildung und Betreuung

Ihr Nachwuchs in guten Händen

Der Freiraum Ruppiner Land verfügt über ausgezeichnete Betreuungs- und Bildungseinrichtungen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes! Die Evangelische Schule Neuruppin wurde 2012 mit dem Deutschen Schulpreis als beste Schule Deutschlands geehrt.

Foto: Peter Geisler
Nachwuchsförderung und Betreuung im Freiraum Ruppiner Land

Der Freiraum Ruppiner Land ist ein familienfreundlicher Ort. Das wird besonders durch die vielen Kitas und Horte in unserer Region deutlich. Wer hier lebt findet problemlos und in unmittelbarer Nähe zum Wohnort einen Kitaplatz für den Nachwuchs.
Im Freiraum Ruppiner Land finden Sie außerdem viele öffentliche und freie Schulen mit unterschiedlichsten pädagogischen Orientierungen, Konzepten und Bildungsangeboten. 

Von der Berufsbildungsreife bis zum Abitur kann jeder Abschluss erreicht werden. Die berufliche Zukunft Ihrer Kinder ist hier ebenfalls gesichert. In direkter Nähe finden Sie hervorragende Fachhochschulen und Studienangebote. Durch die starke regionale Wirtschaft sind beste Voraussetzungen für den beruflichen Einstieg in zukunftsorientierte Branchen gegeben. Unsere Unternehmer engagieren sich außerdem aktiv in der Nachwuchsförderung.

Deutscher Schulpreis 2012 für die Evangelische Schule Neuruppin

Das Evi, wie die Schule von Schülern, Eltern und Lehrern liebevoll genannt wird, wurde im Jahr 2012 als beste Schule des Landes ausgezeichnet und gewann den auf 100.000 Euro dotierten Deutschen Schulpreis. Die Jury urteilte, dass das Gymnasium in allen Qualitätsbereichen exzellente Leistungen erziele. Die Schüler werden hier für ethisch-soziale Fragen sensibilisiert und lernen früh, Verantwortung zu übernehmen.