Gesundheit

Gesundheitsregion Ruppiner Land

Der Freiraum Ruppiner Land verfügt über eine hervorragende Gesundheitsstruktur. Die Ruppiner Kliniken sind das Schwerpunkt-Krankenhaus in Nordwest-Brandenburg und das Zentrum für die Gesundheitsversorgung unserer Region. In unseren Erholungsorten können Sie sich bei unzähligen Wellness-Angeboten vom Alltagsstress erholen. Hier bleiben Körper und Seele gesund!

Behandlung in den Ruppiner Kliniken, Foto: Peter Lueck
Behandlung in den Ruppiner Kliniken

Im Freiraum Ruppiner Land gibt es ein weit verzweigtes Praxisnetz von Allgemeinmedizinern und Fachärzten, das auch die ländlich geprägten Landstriche abdeckt. Der wichtigste Standort für die medizinische Versorgung in der Region sind die Ruppiner Kliniken in Neuruppin. In 22 Fachkliniken sowie im ambulanten Therapie- und Reha-Zentrum werden die Patienten umfassend versorgt. Reha- und Fachkliniken sind außerdem in Rheinsberg, Lindow und Flecken Zechlin ansässig.

Die Stadt Rheinsberg, der Rheinsberger Ortsteil Kleinzerlang, der Ort Flecken Zechlin sowie die Stadt Lindow (Mark) sind staatlich anerkannte Erholungsorte. Genießen Sie die frische Luft bei einem Spaziergang durch die Wälder oder entlang der zahlreichen Seen. Oder entspannen Sie sich bei einer wohltuenden Massage. Viele Gesundheitseinrichtungen und Hotels, wie das Maritim Hafenhotel Rheinsberg, bieten Beauty- und Wellness-Anwendungen an.
Die Fontane Therme in Neuruppin hat den Status einer staatlich anerkannten Heilquelle. Nach einem entspannenden Bad im gesunden Thermalwasser fühlen Sie sich wie neu geboren!